Niemand vergisst jemals das erste Mal... Ich vergesse es nie! 

Vollkommen egal, ob Du schüchtern deinen Fuss ins Alsterwasser hälst und Minuten später deinen ersten Hamburger Kanal paddelst, oder ob es eine Sylter Welle ist, die - weil zu hoch und zickig - Dich und dein SUP-Board zu zerlegen droht ... Dein erstes Mal auf einem SUP-Board ist und bleibt magisch.

Das sagt Ingo Rotermund, Gründer von SUPco und ein Mann der ersten SUP-Stunde. Sein Auftreten ist professional, unternehmerisch, authentisch und bodenständig und seine Leidenschaft für SUP total ansteckend.

Alles begann 2008 auf dem Zürichsee. Zwar blieb beim ersten Versuch kein Haar trocken... dafür war es seiner Meinung nach die schönste Art von Tauch-, Sprung-, Board- und Wasservergnügen, die er sich vorstellen konnte. 

Inzwischen gibt es 5 SUPco-Standorte in und um Hamburg rum. Das angebotene Programm ist sehr vielseitig und bietet für jeden etwas. Die Palette reicht vom Schnupper- Einsteiger- über Aufbaukurse bis hin zu geführten SUPconista Paddle Guerilla oder Sport-Specials wie BBB (Bauch Beine Board) oder Yoga oder Racetraining. Qualität wird hochgeschrieben, alle Trainer verfügen über eine professionelle Trainer-Ausbildung. 

Macht Euch selbst ein Bild davon. Enflieht dem Alltag und macht euch ein SUPer Erlebnis im Norden Deutschlands.

Please reload

© 2017 by 404 Central Europe GmbH. Proudly created with Wix.com

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon